004 B1 002 001

Die SGKV - eine starke Gemeinschaft für den Kombinierten Verkehr. Die SGKV zählt über 100 Mitglieder. Vom Operateur bis zum Spediteur, vom Terminalbetreiber bis zur Forschungseinrichtung vereint sie verschiedene Meinungen und Experten unter einem Dach. Ziel der SGKV: mit gemeinsamen Anstrengungen einen leistungfähigen, wettbewerbsorientierten und attraktiven KV in Deutschland und Europa entwickeln! Hier nimmt die SGKV ihre Rolle als neutrale Plattform für den intermodalen Verkehr wahr.

Stark in Forschung und Normung - Die SGKV verfügt über Erfahrungen in nationalen und Internationalen Forschungsprojekten. Gemeinsam mit den Forschungspartnern sollen Lösungen entwickelt und in der Praxis der KV angewendet werden. Die SGKV steht hier für bedarfsgerechte Lösungen und Wissensvermittlung wissenschaftlicher Inhalte.

Beratung von Wirtschaft und Politik - die SGKV verfügt über eine breites Expertennetzwerk, um Fragen den Kombinierten Verkehr betreffend zu recherchieren. Ferner nimmt sie eine Funktion als Beratung von Instanzen auf verschiedenen Ebenen der Politik und Verwaltung wahr und dient dem Eisenbahnbundesamt und der Wasser- und Schifffahrtsdirektion als Gutachter bei der Förderung von Umschlaganlagen des Kombinierten Verkehrs.

Erste Anlaufstelle - egal ob Nachwuchs, Neuling oder Experte, die SGKV beantwortet täglich Fragen zum Kombinierten Verkehr. Wichtig ist dabei das Expertennetzwerk, hier findet man schnell die richtige Antwort auf viele Fragen.

Herzlich Willkommen auf der Seite der SGKV!

Bereits seit 1928 setzt sich die Studiengesellschaft für den Kombinierten Verkehr e.V. (SGKV) für die Belange intermodaler, rationaler Transportketten ein. Ziel des Vereins ist es, den Kombinierten Verkehr durch die Zusammenführung von Forschung und Praxis zu stärken und weiterzuentwickeln.

Als neutrale und gemeinnützige Einrichtung vereint die SGKV über 100 Mitglieder unter einem Dach: von Terminalbetreibern über Operateure bis hin zu Hochschulen und Speditionen treffen sich verschiedene Meinungen zum KV, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: Den Güterverkehr in Deutschland und Europa mithilfe intelligenter intermodaler Transportketten umweltfreundlicher, effizienter und einfach nachhaltiger zu gestalten!

Gerne laden wir Sie ein, die SGKV auf den folgenden Seiten kennenzulernen.

 

 

 

Aktuelle Meldungen

  • Schweiz: 4-Meter-Korridor

    4m auf der Eisenbahn-Basislinie am Gotthard

    weiterlesen

  • ILU-Code verpflichtend ab 1. Juli 2014

    Terminals stellen auf BIC/ILU Code um.

    weiterlesen

  • Container müssen ab 2016 auf die Waage

    Pflicht zur Verwiegung ab 2016

    weiterlesen

  • EEG-Umlage wird auf 20 Prozent begrenzt

    EEG-Novelle

    weiterlesen

  • AwSV: KV-Terminalbetreiber können aufatmen

    Bundesrat stimmt AwSV zu.

    weiterlesen

  • Ihr Logo auf der neuen Terminalkarte

    Möchten Sie Ihr Unternehmen auf der neuen Terminalkarte präsentieren?

    weiterlesen

  • Survey 44-Tonnen-Regelung

    Die Auswertung des aktuellen Survey zum Thema "Bewertung der 44-Tonnen-Regelung im Vor- und Nachlauf" ist online.

    weiterlesen

  • Praktikant gesucht

    Die SGKV ist laufend auf der Suche nach engagierten Praktikanten.

    weiterlesen

  • Bertschi erweitert BASF Terminal Schwarzheide

    weiterlesen